OpenPHPNuke CMS OPN CMS Installationsanleitung Teil 1

CMS Installationsanleitung Teil 1

0
879
FTP Programm mit dem Server verbinden
FTP Programm mit dem Server verbinden

Was brauchen wir für die Installation von OpenPHPNuke:

Webspace, ca. 100MB wenn man die Version mit allen Modulen installiert. (Speicherplatz auf einem Webserver)
Eine MySQL Datenbank (ist beim Webserver dabei, bei der Auswahl darauf achten)
Webspace muss PHP unterstützen (ist beim Webserver dabei, bei der Auswahl darauf achten)

Ein FTP Programm, z.B. Filezilla (Freeware)

In diesem Beispiel wird Webspace (Webserver) von all-inkl.de verwendet.

Wir haben von unseren Provider die Zugangsdaten für den Webspace erhalten. Vorab müssen wir im Admin – Bereich von unseren Webserver eine Datenbank anlegen. (Auf diesen Punkt wird hier nicht näher eingegangen)

Diese Daten haben wir nun:

  • FTP Zugang: (Zugang für den Speicherplatz unserer Dateien)
  • FTP Adresse: www.?????.??
  • FTP Benutzernamen: xxxxx
  • FTP Passwort: xxxxx
  • MySQL Zugang: (Hier werden alle Inhalte gespeichert)
  • MySQL Servernamen: localhost
  • MySQL Benutzernamen: xxxx
  • MySQL Passwort: xxxxx

Neueste Version von OpenPHPNuke (Stand Aug. 2007: 2.4.6 [Aphrodite] (Revision 734)).

(Diese Version bitte von openphpnuke.info runterladen. Bitte hier keine anderen Adressen verwenden, da man nur dort mit Sicherheit die Originale erhält. Es gibt leider Versionen die von nicht sehr gut gesinnten Personen zum Nachteil der User verändert wurden. Man sollte deshalb nur von vertrauenswürdigen Quellen Dateien runterladen!).

Die .zip Dateien lokal in ein Verzeichnis entpacken.
In diesem Beispiel habe ich auf dem Laufwerk D: den Ordner openPHPnuke angelegt.
In diesem Ordner habe ich die Datei (Version mit allen Modulen) von openphpnuke.info gespeichert und entpackt.

Wir haben nun die Dateien auf unseren PC. Das ganze sollte so aussehen.

OpenPHPNuke Dateien
OpenPHPNuke Dateien

 

Einrichten der FTP Verbindung:
Wir starten das Programm FileZilla.
Hier klicken wir dann gleich links oben auf das Computersymbol.

FTP Programm FileZilla
FTP Programm FileZilla

Im nächsten Fenster können wir nun einen neuen FTP Zugang anlegen.

FTP Zugang anlegen
FTP Zugang anlegen

1. Neue Seite
2. Einen Namen für die Verbindung eingeben. (egal welcher Name, z.B openPHPnuke)
3. Die Adresse zum Server eingeben. (kann auch eine IP Adresse sein)
4. Den Logontyp Normal verwenden.
5. Bei Benutzer den Benutzernamen für den FTP Server eingeben.
6. Das Passwort für den FTP Server eingeben.
7. Auf speichern klicken.

Wenn wir auf „Speichern“ klicken, schließt sich das Fenster. Jetzt noch mal auf Computersymbol links oben klicken, dann können wir unser neu angelegte Verbindung wieder sehen. Wir klicken sie dann an und klicken dann unten auf „Verbinden“.


 

Wenn wir auf „Verbinden“ geklickt haben sehen wir wie sich das FTP Programm mit dem Server verbindet.

FTP Programm mit dem Server verbinden
FTP Programm mit dem Server verbinden

Im Fenster 1 sehen wir die Befehle, mit der sich das FTP Programm am Server anmeldet.
Im Fenster 2 sehen wir den Ordner von unserm FTP Server.(Webserver)
Im Fenster 3 sehen wir unseren eigenen PC.

Im Fenster 2 sind wir nun im Root Verzeichnis von unserer Webseite. (Root ist das oberste Verzeichnis unserer Webseite) Die Dateien die hier liegen, werden aufgerufen, wenn wir unseren Domainnamen im Browser eingeben. In diesem Beispiel ist es die Adresse openphpnuke.noo.at. Wenn ich diese Adresse aufrufe wird automatisch die index.htm geöffnet, da diese im Root Verzeichnis liegt und index heißt. Momentan ist noch nichts zu sehen, da die Datei leer ist.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here