Kajona – Open Source Content Management System Framework

0
2526
Kajona CMS Editor
Kajona CMS Editor
Kajona CMS Editor
Kajona CMS Editor

Das Kajona Content Management System Framework ist ein freies Open Source Content Management System. Für die Installation mit allen Modulen sollte man ca. 15 MB Speicherplatz am Webserver einrechnen. Als Webserver benötigt man einen PHP5 fähigen Server wie Apache oder IIS. Es muss PHP 5.x oder neuer eingesetzt werden. Auf PHP 4.x läuft Kajona nicht. Als Datenbank wird eine MySQL DB ab Version 4.1 benötigt.

Die Installation an sich es sehr einfach, hat aber einige Falltüren eingebaut. Man muss bei der Installation darauf achten die Module zu installieren. Die Aufgelisteten Module werden nicht auf einmal installiert, sondern man muss sie nacheinander anwählen und Installieren. Macht man das nicht, so läuft alles ohne Fehler durch, aber nach Abschluss der Installation kommt man wieder an den Start.

Kajona - Open Source Content Management System Framework
Kajona – Open Source Content Management System Framework

Ebenso muss man darauf achten, wenn man Kajona auf Xampp installiert so muss man in der php.ini das Modul extension=php_domxml.dll auskommentieren (abschalten). Macht man das nicht, so kommt ein Error im Adminbereich.
Der Umgang ist im ersten Moment etwas gewöhnungsbedürftig aber nach einiger Zeit (1-2 Stunden) kennt man die nötigen Schritte um die Seiten mit Inhalt zu füllen. Des weiteren bietet Kajona die Möglichkeit die Inhalte direkt über das Frontend zu editieren.

Sobald man sich am System als Administrator angemeldet hat kann man die einzelnen Texte, Blöcke und Menus direkt bearbeiten, ohne dazu in den Adminbereich zu wechseln.
Für die Installation stehen 2 Versionen zur Verfügung. Eine Minimalversion und eine mit fast allen Modulen (Die all-in-one). Bei der All-In-One sind dabei: Downloads, FAQs, Gallery, Gästebuch, Sprachen, Navigation, News, Seiten, Postacomment, Samplecontent, Suche und Statistik-Modul. Somit hat man alles was man für eine Webseite benötigt. Mit dabei ist natürlich auch eine WYSIWYG Editor.
Der Support ist ausgezeichnet. Einerseits über das Forum, über das man schnelle Antworten bekommt, aber auch über das Kontaktformular auf der Hersteller – Webseite. Des weiteren gibt es auf der Herstellerwebseite jede Menge FAQs, Anleitungen und Handbücher.
Schade ist nur, dass es keine weiteren Layouts und Temlates für das System zu finden sind, bzw. es keine gibt. Die Erstellung eigener Layouts ist nicht ganz einfach.
Zum Schluss möchten wir noch erwähnen dass man das sichtbare Copyright aus dem Template ausdrücklich entfernen darf!! Man kann die Zeile „powered by Kajona³“ aus dem Layout löschen!!

Benutzerbewertung - Bewerten Sie dieses CMS 1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (2 Bewertungen, Durchschnitt: 4,00 von 5)
Loading...

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here