PHP-Fusion Open-Source Content Management System CMS

0
11172
PHP-Fusion Editor
PHP-Fusion Editor
PHP-Fusion Editor
PHP-Fusion Editor

PHP-Fusion ist ein sehr einfaches Open-Source Content Management System (CMS). Für die Installation wird PHP 4.1 oder höher und MySQL benötigt. PHP-Fusion unterliegt den Bedingungen der GNU Affero General Public License (AGPL). Auf einigen Webseiten wird behauptet, dass man das man Copyrighthinweis „Powered by PHP-Fusion“ nicht entfernen darf. Laut beiliegender Info ist das allerdings keineswegs so! Zitat: Wir würden es begrüßen wenn Sie den Copyrighthinweis „Powered by PHP-Fusion“ nicht löschen. Wir finden es nur fair wenn man die vielen hundert Stunden Arbeit bedenkt die in dieses Projekt investiert wurden. Es steht ihnen trotzdem frei den Hinweis zu entfernen, in diesem Fall bitten wir Sie nur über eine Spende via PayPal nachzudenken.

In den neuen Versionen wurde es nun zur Pflicht gemacht und man darf es nicht mehr entfernen. ( Zitat: Wichtiger Hinweis: Sie haben keine Erlaubnis diesen Copyrighthinweis in der Fußzeile zu entfernen:) Für alle die nicht gerne auf jeder Seite seiner eigenen Webseite einen Link zur Herstellerwebseite setzten wollen, können diesen nicht mehr Link löschen! Die Installation ist sehr einfach, dam man außer den Zugangsdaten zur MySQL Datenbank und das Passwort für den Admin-Berich nichts eingeben muss. Das Arbeiten mit diesem Content Management System ist auch sehr einfach. Besonders die Menü-Links sind sehr einfach zu erstellen.

PHP-Fusion
PHP-Fusion

Des weitern sind noch weiter Module vorhanden um verschiedene Menüs zu erstellen. In der Grundinstallation kommen bereits die wichtigsten Sachen für eine Webseite mit. Artikel-System, News-System, Fotoalbum, Weblink – Webkatalog System und Forum. Layouts gibt es auch einige 100 verschiedene. Zusatzmodule gibt es nicht ganz so viele wir für andere Open-Source Content Management Systeme. Es gibt ein sehr ausführliches Handbuch für die Installation und den Umgang mit dem System. Leider ist diese Handbuch nur in Englisch verfügbar und es gibt auch kaum deutsche Supportseiten. Das sollte aber keinen vom testen oder Einsatz von diesem CMS abhalten, das es wirklich einfach ist und das System selbst auch in Deutsch ist.
Bei der Installation von weitern Modulen muss man sehr darauf achten, das sich die Module nicht gegenseitig wieder löschen oder deaktivieren.
Alles in allem ein gelungenes und nicht sehr schwieriges CMS. Das einzige was sehr störend ist, sind die vielen Copyright Links auf der Seite. Teilweise sind es bis zu 10 Links auf der Webseite. Die Seite macht dadurch den Einruck einer Linkfarm. Diese vielen Links machen sich auf alle fällig negative bemerkbar bei der Google Webseitenbewertung.

Benutzerbewertung - Bewerten Sie dieses CMS 1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (1 Bewertungen, Durchschnitt: 3,00 von 5)
Loading...

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here