concrete5 Content Management System

2
2012
concrete5
concrete5 CMS

concrete5 ist ein noch relativ junges kostenloses CMS System. Es ist unter der MIT Lizenz lizenziert, welche eine der freizügigen Open Source Lizenz ist.
Für die aktuelle Version concrete5 5.7 wird ein Webserver mit:

Systemanforderungen

  • PHP größer Version 5.3.3
  • MySQL größer 5.1.5
  • Installierte PHP Module: CURL, zip, mcrypt, openssl, GD, mysql, mbstring, iconv.
  • MySQL Innodb table unterstützung
  • PHP Safe Mode Off
  • PHP Einstellungen: post_max_upload_filesize = 20, post_max_size = 20, php memory 96 oder mehr

Das Grundsystem benötigt auf dem Webserver etwa 100MB Speicherplatz. Dies ist sehr viel, kann aber reduziert werden, da bei der Installation eine Beispielseite installiert wird, welche viele Bilder enthält.

concrete5 Content Management System Themes / Layouts

concrete5
concrete5 CMS

In Grundpaket ist ein Layout enthalten. Von der concrete5 Herstellerwebseite kann man sich noch 2 weitere kostenlose Layouts / Themes herunterladen. Das ist leider nicht viel. Im Forum findet vereinzelt Layouts von andern Programmierern. Auf anderen Webseiten werden auch noch teilweise Layouts angeboten, welche kostenlos sein sollten, aber leider nur alte Versionen. Zum Kaufen gibt es einige Layouts auf der Herstellerwebseite zum Preis von 20-50 Euro.

concrete5 Content Management System Themes / Layouts selbst erstellen.

Die Erstellung, bzw. das einbinden eines bestehenden HTML 5 Layouts in das concrete5 CMS ist sehr einfach und extrem gut dokumentiert. Auf Youtube findet man etwa 3 Stunden Videomaterial, welche sich mit dem Einbinden von HTML Layouts beschäftigt. Jeder, der HTML & CSS Grundkenntnisse besitzt, kann ohne Probleme ein Layout erstellen. Das Erstellen und einbinden verläuft annähernd einfach wie bei Joomla.

Funktionen und Erweiterungen von concrete5

concrete5
concrete5 CMS

Das System kommt bereits mit fast allem, was eine Webseite benötigt. Editor, Code, Bilder und Dateien einfügen. Navigationen erstellen, Kalender, mehrere Sprachen, Formulare, Nachrichtenverwaltung, Umfrage, Kommentare, Social Links, Slider, Videoeinbindung, YouTube, Google Maps.
Das System kann man noch mit diversen Zusatzmodulen erweitern, welche teils kostenlos sind. Die Installation der Zusatzmodule übernimmt das System selbst. Man muss sich nur über den Menüpunkt „concrete5 erweitern“ im Verwaltungsmenü mit der Herstellerwebseite verbinden und die Erweiterungen auswählen. Auch Updates installiert das System per klick, wie man es z. B. von WordPress gewohnt ist.

Wie funktioniert das concrete5 Content Management System.

Im Gegensatz zu vielen anderen CMS Systemen, bewegt man sich bei der Erstellung der Inhalte nicht im Administrationsbereich, sondern auf der Frontseite. Sobald man angemeldet ist, kann man Inhalte (Blöcke) auf der Seite direkt verändern. So kann man sofort die Auswirkungen sehen. Ein sehr großer Vorteil für den Anwender. Ebenso das Layout wird beim Editieren, sofern im Editor integriert, bei der Bearbeitung bereits nichtig angezeigt. Jeder Editor kennt das Problem, dass im Backend die Seiten anders aussehen, als im Frontend. Nicht so bei concrete5. Die verschiedenen Module und Funktionen lassen sich beliebig auf den einzelnen Seiten und Positionen einbauen.

Fazit zu concrete5 Content Management System

Dieses CMS gehört zu den wenigen Systemen, die in den letzten 5 Jahren, international ein Wachstum verzeichnen konnten. Alles Systeme haben starke Rückgänge verzeichnet. Nur WordPress hat immer dazugewonnen. concrete5 bewegt sich beim Marktanteil bei 0,2% weltweit. Dies ist nicht viel, aber eine Vervielfachung in den letzten 5 Jahren. Falls sie es schaffen, mehr kostenlose Layouts zu bekommen, so könnte dieses System einen kräftigen Sprung nach vorne machen.

Das System eignet sich gut für Webagenturen, da sich für den Kunden die Layouts leicht erstellen lassen. Der Kunde kann dann problemlos Inhalte auf der Webseite verändern. Allerdings wird es kaum Folgeaufträge geben, da sich der Kunde viel selbst machen kann. 😉

Dieses CMS gehört zu den Top 4 CMS Systeme

Benutzerbewertung - Bewerten Sie dieses CMS 1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (3 Bewertungen, Durchschnitt: 3,00 von 5)
Loading...

Fotos

2 KOMMENTARE

  1. Hallo,
    das alles ist schön und gut. Hier wird von Gratis CMS gesprochen aber nirgendwo finde ich die Möglichkeit eines Downloades.
    Freundliche Grüße
    Ismail Dipcin

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here