MODx Content Management System

0
1528
MODx Content Management System Admin
MODx Content Management System Admin
MODx Content Management System Admin
MODx Content Management System Admin

MODx ist ein freies Open Source Content Management System das sich auch als Content-Management-Framework CMF bezeichnet. MODx bringt alle neuen WEB 2.0 Standards wie XHTML, CSS und AJAX mit. Für den Betrieb von MODx CMS beötigt man einen Webserver mit PHP ab Version 4.3.10 und einer SQL Datenbank ab Version 4.1.*. Die Installation ist nicht schwierig und ist in wenigen Minuten erledigt. Alle Schritte der Installation werden durch das Installationsscript erledigt. Man muss nur die SQL Zugangsdaten eingeben. Das installieren von Erweiterungen und Layouts ist nicht ganz einfach für den ungeübten Benutzer. Man sollte für die Systemadministration auf alle Fälle HTML und CSS Grundkenntnisse haben. Was nicht bedeutet das man HTML und CSS programmieren können muss, aber man sollte den Code lesen können! Man muss dort und da im Code einige Einträge machen um diverse Module und Layouts verwenden zu können. Im Grundsystem ist soweit alles enthalten um eine Standard Webseite zu erstellen. Hilfe und Anleitungen findet man auf der Herstellerwebseite in Englischer Sprache und auch teilweise in Deutscher Sprache.

 

MODx Content Management System
MODx Content Management System

Man sollte oder muss auf alle Fälle einen Blick auf diese Anleitungen werfen, damit man mit den verschiedenen Variablen arbeiten kann, bzw. diese auch einsetzen kann. Für Anfänger ist das System eher ungeeignet da die Modifikationen des Grundsystems nicht ganz einfach sind. Ist man jedoch mit dem Grundsystem so wie es ist und eventuell mit der Installation eines fertigen Layouts zufrieden so kann auch ein absoluter Anfänger sehr leicht den Seiteninhalt erstellen und verwalten. Durch den logischen Aufbau der Seiten in Form eines Dateiexplorers und diese sich dann auch wieder im sich automatisch generierenden Navigationsstruktur wiedergibt ist die Verwaltung sehr einfach.
Etwas verwirrend ist der Aufbau der Zusatzmodule im Downloadbereich auf der Herstellerseite. Man findet hier nur schwer was man sucht. Ebenso sind die diversen Anleitungen auch auf sehr hohem Niveau geschrieben und für viele Neulinge unlesbar.

Bei diesem CMS wird immer von Grundkenntnissen in HTML, CSS und ab und an auch PHP ausgegangen. Das CMS Stellt eine Optimale Lösung für den professionellen Webdesigner dar, der dem Kunden ein fertiges leicht zu bedienendes CMS übergibt. Alle Systemrelevanten Einstellungen und Layouts werden vom Profi erledigt und der Kunde muss sich lediglich um die Inhalte kümmern.

Benutzerbewertung - Bewerten Sie dieses CMS 1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (2 Bewertungen, Durchschnitt: 3,00 von 5)
Loading...

 

 

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here