Contao CMS – TYPOlight Web Content Management System

Contao = TYPOlight CMS

1
2933
Contao CMS Editor
Contao CMS Editor
Contao CMS Besucheransicht
Contao CMS Besucheransicht

TYPOlight ist ein Open Source Content Management Framework (CMS System) in PHP5 geschrieben und steht unter der LGPL Lizenz.
Für die Installation benötigt man einen Webserver, am besten Apache (aber auch IIS) mit einer PHP Version ab 5.1 oder höher und eine MYSQL Datenbank ab Version 4.1 oder höher. Des weiteren muss PHP über die Extension GDLib verfügen. Für die Grundinstallation und kleinere Webseiten reichen 20 MB Speicherplatz am Webserver und 1-2 MB auf der MySQL Datenbank. Die Installation ist sehr einfach, wenn auch momentan etwas verwirrend, da man nicht die einzelnen Installationsschritte auf eignen nacheinander folgenden Seiten macht. Man bleibt immer auf einer Seite und je nach Durchführung eines Installationsschrittes erweitert sich die Seite nach unten.

Das Grundsystem verfügt über alles um einen normalen Internetauftritt zu gestalten. So hat man ein Artikelsystem mit dem die Seiten erstellt werden. Die Seiten können hier blockweise erstellt werden und nicht wie bei vielen andern System, dass man alles auf einer Seite hat. Man erstellt hier einfach einen neuen Bereich und hängt ihn je nach belieben auf der Seite ein und verändert dadurch nicht die Formatierung des restlichen Inhaltes auf der Seite.
Das ist eine sehr hilfreiche Funktion. Des weiteren haben wir eine FAQ, Kalender, Formulargenerator und Newsletter – System. Zur einfachen Erstellung der Inhalte ist ein WYSIWYG Editor integriert.

Contao CMS Editor
Contao CMS Editor

TYPOlight ist ein Open Source Content Management Framework.
Man braucht für das erstellen der Webseite mit TYPOlight keine Programmierkenntnisse und nach kurzer Eingewöhnung kann jeder damit arbeiten. Man muss nur mal raus finden, wie man einen Menüpunkt erstellt und dann zu diesem die Seiten einfügt. Hier ist die Dokumentation auf der Hersteller – Webseite sehr hilfreich.

Des weiteren findet man noch eine Handvoll Zusatzmodule auf der Webseite von TYPOlight. Aber hier kann es beim einbinden der Zusatzmodule für Anfänger zu großen Problemen kommen, da man dies nicht einfach mit klick klick durchführen.

Auch sehr schade ist, dass es nur 1 kostenloses Layout für TYPOlight gibt. Will man ein anders, muss man entweder zahlen oder selbst Hand anlegen. Dazu sollte man aber HTML und CSS Grundkenntnisse haben. Man findet auch ein nettes Video (in englisch) wie man ein Layout einbinden kann.

Wenn man selbst Hand anlegt, ist das Supportforum sehr hilfreich, da man auch mit dummen Anfängerfragen nette Antworten bekommt.

Fazit Contao CMS:

Die Installation ist einfach.
Das arbeiten im System ist einfach und macht Spaß.
Mach einen sympathischen Eindruck.
Gute Dokumentation auf der TYPOlight Webseite.

Sehr wenige Erweiterungen.
Keine (kaum) freien (kostenlose) fertigen Layouts.
Einbau von Erweiterungen oder das erstellen von eignen Layouts nicht von einem Anfänger ohne Grundkenntnisse durchführbar.

Benutzerbewertung - Bewerten Sie dieses CMS 1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (5 Bewertungen, Durchschnitt: 3,60 von 5)
Loading...

1 KOMMENTAR

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here